Kinoprogramm München : Genre 'Fantasy'

Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Cate Blanchett, Jack Black, Kyle MacLachlan
Der zehnjährige Lewis findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan im verschlafenen Städtchen New Zebeedee ein neues Zuhause. Umsorgt werden sie von der nicht minder seltsamen Nachbarin Mrs. Zimmermann. Doch nicht alles ist ruhig in Lewis' neuem Leben. Tief in den Gemäuern von Jonathans knarzigem alten Haus tickt unaufhörlich eine mysteriöse Uhr, die sich trotz aller Anstrengungen nicht aufspüren lässt. Ungewollt überschlagen sich die Ereignisse. Als Lewis entschlossen versucht, das sonderbare Mysterium zu lösen und dem Ticken ein Ende zu bereiten erweckt er versehentlich den Geist einer mächtigen Hexe, die durch die korrekte Justierung der magischen Uhr das Ende der Welt heraufbeschwören will. Lewis bleibt keine andere Wahl: Er muss im größten Abenteuer seines Lebens über sich hinauswachsen und die bedrohliche schwarze Magie aufhalten.
-> Kinoprogramm Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Der Herr der Ringe: Die Gefährten - Extended Version

Elijah Wood, Ian McKellen, Viggo Mortensen
Reingehen, ansehen und Bauklötze staunen. (TV MOVIE) "Mehr Dramatik, mehr Abenteuer und mehr Spannung geht nicht." (TV 14)
Mittelerde: eine Welt voller Magie und sagenhafter Mythen. Hobbit Frodo Beutlin gerät an den Meisterring, der es Sauron, dem bösen Herrscher von Mordor, erlauben würde, Mittelerde und seine Bewohner zu versklaven. Es sei denn, Frodo und seinen Gefährten gelänge das Unmögliche: den Ring in den Tiefen des Feurigen Berges zu vernichten.
-> Kinoprogramm Der Herr der Ringe: Die Gefährten - Extended Version

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil II

Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint
Kinoprogramm München, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil IIIm epischen Finale weitet sich der Kampf Gut gegen Böse in der Welt der Zauberer zu einem regelrechten Krieg aus. Niemals stand derart viel auf dem Spiel – niemand ist mehr sicher. Die entscheidende Auseinandersetzung mit Lord Voldemort scheint unausweichlich, und es sieht fast so aus, als ob Harry Potter sich opfern muss. Alles endet hier.
-> Kinoprogramm Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil II

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer (2018)

Solomon Gordon, Henning Baum, Annette Frier
Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Ra?tsel um Jims Herkunft zu lösen.
-> Kinoprogramm Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer (2018)

Les garcons sauvages - The Wild Boys

Pauline Lorillard, Vimala Pons, Diane Rouxel
Gute Erziehung ist keine Selbstverständlichkeit, unabhängig von der sozialen Zugehörigkeit. Fünf Jungs aus reichen Kreisen begehen Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts ein furchtbares Verbrechen. Sie werden einem alten Kapitän anvertraut, der ihnen auf seinem Kahn Manieren beibringen soll. Gegen die Schikanen ihres Erziehers begehren sie bald auf und stranden auf einer Insel, deren bizarre Gewächse mysteriöse Kraft auf sie ausüben.
-> Kinoprogramm Les garcons sauvages - The Wild Boys

Meine teuflisch gute Freundin

Emma Bading, Janina Fautz, Ludwig Simon
Lilith (Emma Bading) ist ein ganz normales Teenager-Mädchen, mal davon abgesehen, dass sie die Tochter des Teufels (Samuel Finzi) ist und in der Hölle wohnt. Und das ist wirklich die Hölle, denn ihr strenger Vater lässt ihr keinerlei Spielraum und denkt, dass seine Tochter zu jung für die Arbeit des Teufels ist. Richtig böse sein? Darf sie nur in der Theorie unter Aufsicht ihres Hauslehrers und im Internet. Aber das reicht Lilith schon lange nicht mehr. Sie will raus in die richtige Welt und zeigen, was sie kann. Also schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dortbleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Scheitert sie, geht es umgehend zurück in die höllische Langeweile – für immer! Vater und Tochter schlagen ein, der Deal steht.Also bezieht Lilith Quartier bei ihrer warmherzigen Gastfamilie (Alwara Höfels, Oliver Korittke) im beschaulichen Örtchen Birkenbrunn. Ihre Zielperson: Greta (Janina Fautz), die älteste Tochter der Familie Birnstein - ein seltsames Mädchen, wie Lilith findet. Entschlossen geht sie mit geballter Kaltblütigkeit ihre Mission an. Doch Greta scheint ein härterer Brocken zu sein, als gedacht, denn sie trägt offensichtlich kein Fünkchen Boshaftigkeit in sich und Lilith läuft mit ihren Fiesheiten regelmäßig auf - Und ein weiteres Problem wartet in der Schule auf die taffe Teufelstochter: ihr neuer Mitschüler Samuel (Ludwig Simon). Plötzlich fühlt sich Lilith ganz merkwürdig, fast so, als stünde sie in Flammen. Die Dinge laufen nicht nach Plan und Lilith muss endlich Resultate liefern: Ihr Vater hat sich zum großen Schulfest angekündigt, um das von seiner Tochter gestiftete Chaos zu begutachten. Lilith scheint geliefert, doch dann nimmt ihr Spiel eine unerwartete Wendung.
-> Kinoprogramm Meine teuflisch gute Freundin

Pazucus: Island of Vomit and Despair

Lara Albrecht, Amexa, Everson Antunes
-> Kinoprogramm Pazucus: Island of Vomit and Despair


Das aktuelle Münchner Kinoprogramm:

143 aktuelle Kinofilmevon / mit