Kinoprogramm München

Das aktuelle Münchner Kinoprogramm mit den aktuellen Neuerscheinungen, Originalfassungen und Kinderfilmen.

127 aktuelle Kinofilmevon / mit
 
 

Kinoneuerscheinungen in München

Antonio, ihm schmeckt's nicht

Christian Ulmen, Mina Tander, Alessandro Bressanello
Die schwangere Sara (Mina Tander) und ihr Mann Jan (Christian Ulmen) freuen sich auf ihre Flitterwochen zu zweit in New York. Endlich die ersehnte, traute Zweisamkeit! Schön wär's. Bereits am Flughafen bereitet Papa Antonio (Alessandro Bressanello) dem Pärchen eine "bombige" Überraschung und auf einmal fliegen drei statt zwei in die Flitterwochen. Dieser Honeymoon mit Schwiegervater-Trip stellt sowohl die Beziehung des frisch verheirateten Paares als auch das Verhältnis zwischen Antonio und Jan auf eine ziemlich harte Probe. Gleichzeitig prallt dann auch noch deutsch-italienische Kultur auf den amerikanischen Lifestyle.
-> Kinoprogramm Antonio, ihm schmeckt's nicht

Chasing Niagara

Als Profi-Kayaker Rafa Ortiz beschließt, sich einen Traum zu erfüllen und die Niagarafälle hinunter zu paddeln, ahnt er nicht, dass dieses gefährliche Vorhaben sein Leben verändern wird. Für die Vorbereitungen nimmt Rafa die Hilfe einiger weltberühmter Kayaker in Anspruch, allen voran Kajak-Legende Rush Sturges. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine eindrucksvolle dreijährige Reise, die sie vom Regenwald Mexikos bis hin zu den spektakulären Niagarafällen im Nordwesten der USA führt.
-> Kinoprogramm Chasing Niagara

Die fast perfekte Welt der Pauline

Isabelle Carre, Carmen Maura, Philippe Rebbot
Pauline ist 39, sie teilt sich ihre Wohnung mit einer kleinen Maus und verdient einen noch kleineren Lebensunterhalt als Alleinunterhalterin auf seltsamen Partys. Als sie eines Tages als Darth Vader von einer Kinder- zur Seniorenfeier unterwegs ist, erschreckt sie einen Mann so heftig, dass der spontan in einen Abgrund stürzt. Pauline, die den nächsten Auftrag schaffen muss, nimmt Reißaus. Als sie den bewusstlosen Mann im Krankenhaus besucht, beeindrucken sein Anblick und ihre Schuld daran Pauline so nachhaltig, dass sie an nichts anderes mehr denken kann. Während Fabrice traumlos schläft, unternimmt Pauline vorsichtige Expeditionen in sein Leben. Eine seltsame Nähe scheint von dem Mann auszugehen und Pauline versucht beharrlich, ihn mit Musik aus dem Koma zu locken. Sie übernachtet in seiner Wohnung, verbringt Zeit mit Sohn und Hund und übernimmt sogar seinen Job als Musiklehrerin an einer Schule. Doch eines Tages wacht Fabrice wieder auf und Pauline müsste nun zu ihrer Sehnsucht stehen – oder wieder Reißaus nehmen.
-> Kinoprogramm Die fast perfekte Welt der Pauline

Die Unfassbaren: Now You See Me II

Jesse Eisenberg, Mark Ruffalo, Woody Harrelson
Die Unfassbaren (Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Dave Franco) sind zurück und sprengen im zweiten Akt erneut die Grenzen des bisher Vorstellbaren! Ein Jahr ist vergangen, seit sie das FBI überlistet und ihrem Publikum mit unglaublichen Magie-Darbietungen zu einem unverhofften Geldsegen verholfen haben. Noch immer vom FBI verfolgt, betreten sie nun nicht ganz freiwillig wieder die große Bühne. Zusammen mit der mysteriösen Lula (Lizzy Caplan), die sich ihnen anschließt, treffen sie auf den undurchsichtigen Walter Mabry (Daniel Radcliffe). Das technische Wunderkind hat ganz eigene Vorstellungen von einem gelungenen Zaubertrick und verfolgt einen perfiden Plan. Was die Vier nicht wissen: Mabry ist der Ziehsohn von Arthur Tressler (Michael Caine), der mit den "Vier Reitern" noch eine Rechnung offen hat. Und auch Thaddeus Bradley (Morgan Freeman), ein alter Bekannter der Unfassbaren und Meister der Zauberkunst, zieht im Hintergrund seine Fäden. Jetzt müssen die Magier ihr gesamtes Können aufbieten, um ein rettendes As aus dem Ärmel zu ziehen.
-> Kinoprogramm Die Unfassbaren: Now You See Me II

El olivo - Der Olivenbaum

Anna Castillo, Javier Guttierrez, Pep Ambros
Alma ist Anfang 20, rebellisch und impulsiv. Ihre ganze Liebe gilt ihrem Großvater, der nicht mehr spricht, seit die Familie vor Jahren gegen seinen Willen den uralten Olivenbaum verkauft hat, und langsam im Nebel des Alters zu verschwinden droht. Alma beschließt zu handeln: Sie will den Olivenbaum nach Hause zurückholen, um so dem Großvater seinen größten Wunsch zu erfüllen. Doch der Baum steht längst als Symbol für Nachhaltigkeit eingetopft im Atrium eines Düsseldorfer Energiekonzerns. Hals über Kopf stürzt sich Alma in eine Reise, die Don Quijote alle Ehre machen würde. Um so mehr, als die beiden Sancho Pansas, ihr schräger Onkel Alcachofa und ihr still verliebter Kollege Rafa, keine Ahnung davon haben, wie schwierig die Unternehmung ist, auf die sie sich da einlassen.
-> Kinoprogramm El olivo - Der Olivenbaum

Elliot, der Drache

Bryce Dallas Howard, Karl Urban, Robert Redford
Seit Jahren erfreut Holzschnitzer Mr. Meacham (Robert Redford) die Kinder aus der Nachbarschaft des verschlafenen Städtchens Millhaven mit Geschichten über einen wilden Drachen, der in den tiefen Wäldern des Pazifischen Nordwestens lebt. Für seine Tochter Grace (Bryce Dallas Howard), Försterin in der Umgebung, waren diese Geschichten nie mehr als Legenden, bis sie Pete (Oakes Fegley) kennenlernt. Der mysteriöse Zehnjährige hat weder Familie noch ein Zuhause und behauptet, zusammen mit einem gigantischen grünen Drachen namens Elliot in den Wäldern zu leben. Auf wundersame Weise hat das Wesen aus Petes Beschreibungen große Ähnlichkeit mit dem sagenhaften Drachen aus Mr. Meachams Geschichten. Nach und nach gewinnt Grace Petes Vertrauen und eröffnet ihm eine ganz neue Welt außerhalb seines Waldes. Gleichzeitig bringt Pete sie dazu, ihr eigenes Leben in Frage zu stellen. Dazu gehört auch ihre Beziehung zu Jack (Wes Bentley), dem das örtliche Sägewerk gehört. Grace liegt es daran die Wälder fortlaufend zu studieren und sich dem Schutz der Wälder zu verschreiben. Jack unterstützt zwar ihre Ambitionen, muss aber auch seine Geschäfte im Blick halten: Das Sägewerk muss Gewinn machen. Dieser Interessenkonflikt treibt einen Keil zwischen das Paar. Als Petes Wald-Idylle mit Elliot auf dem Spiel steht, macht es sich Grace zur Aufgabe, zusammen mit Jacks elfjähriger Tochter Natalie (Oona Laurence) das Rätsel um Petes Herkunft und auch das Geheimnis seines Drachens zu lüften.
-> Kinoprogramm Elliot, der Drache

Looping

Lana Cooper, Luisa-Celine Gaffron, Jella Haase
Leila ist 19 und ein Rummel-Kind. Doch zwischen Auto-Scooter und Zuckerwatte versteht das sensible Mädchen keiner. Nicht mal ihre beste Freundin Sarah, in die sie heimlich verliebt ist. Als eine chaotische Nacht in der Notaufnahme endet, lässt sich Leila freiwillig in eine psychiatrische Klinik einweisen. Dort teilt sie sich das Zimmer mit der schüchternen Frenja (35) und der geheimnisvollen Ann (52). Obwohl die Frauen so unterschiedlich sind - Frenja ist verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter, Ann hat sich ihr Leben lang gegen feste Bindungen entschieden – kommen sich die Drei schnell immer näher. Sie begehren sich und verlieben sich ineinander. Nachts büchsen sie aus der Klinik aus, baden zusammen im Pool, ziehen feiernd durch Clubs. Leila fühlt sich auf einmal erkannt und aufgehoben. Doch traut sie sich auch ohne den Kokon dieser Liebe wieder in die Achterbahn der Außenwelt?
-> Kinoprogramm Looping

Mechanic: Resurrection

Jason Statham, Jessica Alba, Tommy Lee Jones
Seine Tage als Elite-Killer hat Arthur Bishop (Jason Statham) hinter sich gelassen - dachte er zumindest! Doch dann holt ihn die mörderische Vergangenheit ein: Bishops Erzfeind Riah Crain (Sam Hazeldine) entführt seine Freundin Gina (Jessica Alba) und zwingt ihn zur Rückkehr in den alten Job. Innerhalb kürzester Zeit soll der "Mechanic" einmal um die ganze Welt reisen und das tun, was keiner so gut kann wie er: drei schier unmögliche Auftragsmorde begehen und sie dabei wie Unfälle aussehen lassen.
-> Kinoprogramm Mechanic: Resurrection

Mohenjo Daro

Hrithik Roshan, Pooja Hegde, Kabir Bedi
Wir schreiben das Jahr 2016 vor Christus: Im archaischen Tal des Indus steht ein von mörderischer Gier besessener Mann kurz davor, Mohenjo Daro, eine der ältesten Städte der antiken Welt, zu zerstören. Der junge Indigobauer Sarman betritt die Stadt und trifft auf Chaani, die Tocher des Hohepriesters, die dazu ausersehen ist, Mutter einer neuen Zivilisation zu werden. Während Sarman versucht Chaanis Liebe zu gewinnen, stößt er auf Geheimnisse, die niemals ans Tageslicht gelangen sollten und erfährt Verborgenes über die Stadt, seine Angebetete und seine eigene Vergangenheit.
-> Kinoprogramm Mohenjo Daro

Mother's Day - Liebe ist kein Kinderspiel

Jennifer Aniston, Kate Hudson, Julia Roberts
Was wären wir ohne die Liebe? Mal verzaubert sie uns, mal lässt sie uns verrückt spielen, mal bringt sie uns zum Lachen und dann wieder zum Weinen. Sie macht uns stark und manchmal ganz schwach, doch eigentlich tun wir alles für sie - denn ohne sie wäre alles nichts. So wie für Sandy (Jennifer Aniston), die seit Jahren von Henry (Timothy Olyphant) geschieden ist, aber irgendwie immer noch hofft, dass er zu ihr zurück findet. Wäre da nicht Henrys Neue, Tina (Shay Mitchell), die mit ihren gefühlten Anfang 20 selbst Sandys Söhne auf dumme Gedanken bringt. Oder Jesse (Kate Hudson) und Gabi (Sarah Chalke), die ihren Eltern schon seit Jahren verheimlichen, dass Jesses Mann Russell (Aasif Mandvi) Inder und Gabis Frau Max (Cameron Esposito) gar kein Mann ist. Bis die Eltern nach Jahren plötzlich vollkommen überraschend vor der Tür stehen - und durch eine kunstvolle Scharade der Schwestern endlich verstehen lernen, dass die Liebe viele verschiedene Wege gehen kann. Bradley (Jason Sudeikis) wiederum versucht, seit dem Tod seiner Frau als "Mister Mom" bei seinen Teenie-Töchtern zu punkten - stolpert aber von einem Fettnapf in den nächsten. Auch Kristin (Britt Robertson) und Zack (Jack Whitehall) lieben sich über alles. So oft schon hat Zack um ihre Hand angehalten, doch Kristin kann ihr Ja-Wort erst geben, wenn sie ihre leibliche Mutter gefunden hat. Aus Mirandas (Julia Roberts) Leben dagegen scheint die Liebe vollkommen verschwunden. Als Jugendliche hat sie ihr Herz hoffnungslos verloren, heute verkauft sie als Star des lokalen Home-Shopping-Kanals magische Steine. Nur die Magie in ihrem eigenen Leben, die scheint sie nicht mehr zu finden. Denn genau: Was wären wir ohne die Liebe? Mal verzaubert sie uns, mal lässt sie uns verrückt spielen. Und was wir aus ihr machen, das liegt allein in unserer Hand!
-> Kinoprogramm Mother's Day - Liebe ist kein Kinderspiel

The Shallows - Gefahr aus der Tiefe

Blake Lively, Oscar Jaenada, Brett Cullen
Nancy surft allein an einem einsamen Strand, als sie plötzlich von einem Weißen Hai angegriffen wird. In letzter Sekunde kann sie sich auf einem Felsen im Meer in Sicherheit bringen. Doch obwohl sie nur wenige hundert Meter von der rettenden Küste entfernt ist, wird der Weg dorthin zum ultimativen Willenstest. Ein nervenaufreibender Kampf auf Leben und Tod beginnt.
-> Kinoprogramm The Shallows - Gefahr aus der Tiefe